Schlagwort: Fasten Ur Seatbelts

Strandhotel in Cadzand-Bad – Urlaub am Meer

Fasten Ur Seatbelts, Strandhotel, Cadzand, Knokke, Niederlande, Holland
Fasten Ur Seatbelts, Strandhotel, Cadzand, Knokke, Niederlande, Holland

Im Strandhotel begegnen sich Liebhaber der Natur, Feinschmecker, Wassersportler und Ruhesuchende in einer stilvollen Umgebung direkt auf einer Düne im schönen Ort Cadzand-Bad. Das moderne Hotel hat das Meer zu Füßen und viele moderne Zimmertypen zu bieten. Kinder sind hier genauso willkommen wie Hunde, sodass hier jeder Gast seine Ruheoase findet.

Domizil inmitten der Dünenlandschaft

Wer im Strandhotel bucht, wählt aus vielen verschiedenen stilvoll eingerichteten Zimmern, Suiten oder Apartmentsuiten. Diese sind auch mit Meer- und Dünenblick buchbar, welcher sich sehr lohnt. Das Meer scheint grenzenlos inmitten der charakteristischen Dünenvegetation zu beginnen und spiegelt das warme Sonnenlicht, welches am Abend am Horizont verschwindet. Diese Weite vor Augen lässt die Seele zur Ruhe kommen und schafft ein Gefühl von romantischer Unberührtheit.

Das Innendesign stammt aus der Hand des Studios Piet Boon, welches von zeitloser Modernität geprägt ist. Alle Zimmer sind mit bequemen Boxspringbetten, Regendusche, Smart-TV, einer Espressomaschine von Illy und Bademänteln ausgestattet, um den Gästen eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.

Jeder Morgen im Strandhotel beginnt mit einem fantastischen Frühstück im Pine House. Am umfangreichen Buffet werden frische Backwaren aus der hauseigenen Bäckerei, frisches Obst sowie warme und kalte Platten gereicht, damit die Gäste gut gestärkt in den Tag starten.

Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung

Das Strandhotel verfügt über die beste Lage, um direkt vor der Haustür mit dem Fahrrad zur Erkundung der Gegend zu starten. Radtouren entlang des Deiches oder durch das Naturschutzgebiet “Het Zwin” sind auch für ungeübte Radler geeignet, da die Wege flach verlaufen. Mit der Meeresbrise in der Nase, genießen die Hotelgäste die schier unendliche Weite des Strandes von Cadzand bis Knokke. Knokke ist auch in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar und ganzjährig belebt. Prunkvolle Villen prägen das Stadtbild entlang der Promenade und zeichnen Knokke als Wochenend- und Sommerresidenz vieler Geschäftsleute aus. Entlang der Promenade gehen die Gäste wunderbar spazieren, bummeln durch die Boutiquen, können in Cafés verweilen oder in den vielen Strandpavillons lesen. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, warten ein Pool und eine Sauna im Strandhotel. Mit dieser Auszeit für Körper und Seele lassen sich regnerische Tage im gemütlichen Wellnessbereich überbrücken.

Für einen Ausflug mit Kindern ist das Restaurant mit dem Indoor Spieplatz Des Zes Bochten zum empfehlen! Hier kommen alle auf Ihre Kosten!

Bei einem Aufenthalt im Cadzander Strandhotel wartet pure Erholung gepaart mit der ungetrübten Meeresbrise des zeeländischen Strandes, der sich in endloser Weite vor dem Hotel erstreckt. Ob zu zweit oder als Familie, ist hier jeder herzlich willkommen und wird sich fühlen wie zuhause. Spaziergänge, Fahrradtouren oder Ausflüge in die umliegenden Orte gestalten den Urlaub abwechslungsreich und naturnah.

Fasten Ur Seatbelts, Strandhotel, Cadzand, Knokke, Niederlande, Holland

Das Tiny Hotel – idyllische Unterkunft mit eigenem Bauernhof

Tiny Hotel, Fasten Ur Seatbelts, Netherlands, Nistelrode

Das Tiny Hotel begeistert durch seine ländliche Lage nur zwei Kilometer von Nistelrode entfernt. Durch die Lage inmitten der Natur erleben die Gäste pure Entspannung. Der die Unterkunft umgebende Wald lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Besonders schön ist der zum Tiny Hotel gehörende Bauernhof mit vielen Tieren. Die Gäste können die Tiere streicheln, ihre Gehege betreten oder bei der Versorgung mithelfen. Von den Hühnern gibt es jeden Morgen frische Eier. Speziell für Kinder ist das Tiny Hotel ein in Erinnerung bleibendes Erlebnis.

Tipps zur Freizeitgestaltung

Um in die Stadt Nistelrode zu gelangen, genügt eine kurze Fahrt mit dem Auto. Nach nur fünf Minuten Fahrtzeit warten schöne Cafés, ein großes einladendes Shoppingcenter für Besorgungen und Shopping sowie gute Restaurants. Die Städte Nijmegen, Den Bosch und Eindhoven sind in nur 30 Autominuten erreichbar. Sie eignen sich für einen erlebnisreichen Tagesausflug. Das Personal des Tiny Hotels gibt seinen Gästen gerne liebevoll ausgewählte Tipps für den Besuch der Städte an die Hand.

Sehr lohnenswert ist ein Besuch der Alpakafarm Vorstenbosch, welche nur wenige Fahrminuten südlich des Tiny Hotels liegt. Der Eintritt ist gratis und besonders mit Kindern ein Erlebnis. Die sanften Alpakas können gefüttert und gestreichelt werden. Wenn es aktiver zugehen darf, buchen die Gäste eine Wanderung gemeinsam mit den Alpakas durch das Naturschutzgebiet De Maashorst. Jede*r Teilnehmer*in bekommt ein eigenes Alpaka an die Hand, welches ihn durch die traumhafte Landschaft begleitet.

Tiny Hotel

Das Tiny Hotel bietet zwei verschiedene Unterkunftsarten: Das Sheep House sowie das Farm House. Beide befinden sich mitten im Grünen. Durch die ruhige Lage ist Entspannung garantiert. Mitreisende Kinder können direkt vor den Unterkunftshäusern spielen und gemeinsam mit den Eltern die herrliche Natur genießen.

Das Farm House eignet sich für bis zu vier Personen und ist in warmen Farben gestaltet. Viele Holzelemente fügen sich in das naturverbundene Bild ein und schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Da der Eingangsbereich vom Wohnraum abgetrennt ist, hat das Farm House einen wohnlichen Charakter. Die vollausgestattete Küche lädt zum gemeinsamen Kochen ein und am großen Esstisch kann zusammen gegessen, gespielt oder ein Glas Wein am Abend genossen werden. Betreten die Gäste ihre Terrasse, stehen sie mitten in der Natur. Hin und wieder laufen Tiere vorbei und lassen sich beim Abgrasen der Weide beobachten. Da die Unterkunft über eine Fußbodenheizung verfügt, eignet sich das Farm House für den Sommer gleichermaßen wie für die Wintermonate. Im Außenbereich können die Gäste ein eigenes Lagerfeuer machen und im Whirlpool unter dem Sternenhimmel entspannen.

Im Tiny Hotel ist naturnahe Erholung garantiert. Kinder kommen durch die Nähe zu den vielen Tieren voll auf ihre Kosten und erleben zu keiner Zeit Langeweile. Nahegelegene Städte laden zu Ausflügen ein und ermöglichen in kurzer Distanz eine tolle Tagesgestaltung. Das Tiny Hotel ist empfehlenswert für Naturliebhaber mit dem Wunsch nach netten Programmpunkten, die den erholsamen Urlaub abrunden.

Park de Zeegser Duinen – Auszeit in der Natur

Der Ferienpark De Zeegser Duinen ist Balsam für die Seele: Er liegt mitten im Nationalpark Drentsche Aa, wo die Gäste im Grünen wohnen und mitreisende Kinder sich in der Natur entfalten und nach Herzenslust spielen können, da die Wohneinheiten sowie die gesamte Anlage ausreichend Platz bieten. 50 geschmackvoll eingerichtete Suitelodges stehen jeweils vier, sechs oder acht Personen zur Verfügung. Jede Wohneinheit genießt viel Privatsphäre sowie eine eigene Sauna und die Gäste spüren bereits beim Betreten der Lodge die unglaubliche Nähe zur Natur. Geräumige Zimmer, in denen viele Naturmaterialien verarbeitet wurden, strahlen Helligkeit und Ruhe aus. In der großzügigen Küche kann gemeinsam gekocht und am nach draußen gerichtetem Esstisch mit Blick in die Natur gegessen werden.

Treten die Gäste durch die Flügeltüren in den Außenbereich, erwartet sie ein Whirlpool, ein Kamin sowie eine Außenküche für sonnige Tage. Sollte es einmal regnen, schirmt das großflächige Dach ab. Im privaten Gartenbereich rundet eine Feuerstelle das gemütliche Ambiente und die schönen Stunden am Abend ab. Die Ferienpark-Gäste können nach einem erholsamen Bad im Jacuzzi entspannt am Lagerfeuer sitzen, sich Geschichten erzählen und Marshmallows rösten. Unter dem Sternenhimmel werden die Erlebnisse des Urlaubs ausgetauscht und Pläne für den nächsten Reisetag geschmiedet.

Unternehmungsmöglichkeiten rund um den Ferienpark

Im Park besteht die Möglichkeit, E-Bikes oder Lastenräder auszuleihen und damit die wunderschöne Umgebung zu erkunden. In- und Outdoorspielplätze sind gut erreichbar und immer eine tolle Idee, um den Kindern eine Freude zu machen. Wer mit dem Auto im Ferienpark angereist ist, kann ich nur 20 Minuten Fahrtzeit nach Groningen oder in rund 40 Minuten zum Erlebniszoo Wildlands gelangen. Beide Ziele sind sehr empfehlenswert. Groningen steckt voller Charme, kleiner Boutiquen, Cafés und Restaurants, aber auch bekannte Modeketten sind hier vertreten. Die Altstadt lädt mit ihrem besonderen Flair zum Bummeln ein. Spaziergänge entlang der alten Speicherhäuser am Kanal sind traumhaft und die gepflegten Innenhöfe, die überall in Groningen zu finden sind, laden zu einer kleinen Verschnaufpause ein. Für Badeausflüge ist der See Zuidlaardermeer in etwa 20 Minuten erreichbar und größtenteils angenehm flach. Gäste des Ferienparks können ihren Badebesuch mit einem Picknick voller holländischer Leckereien kombinieren und so einen tollen Tagesausflug gestalten.

Auszeit für die Seele

Dank der ruhigen und sehr naturnahen Lage, der großen Privatsphäre und vielseitigen Entfaltungsmöglichkeiten sind die Lodges des Ferienparks De Zeegser Duinen eine absolute Empfehlung für alle, die sich nach Erholung sehnen und dennoch etwas erleben möchten. Die Gegend ist reich an Sehenswertem, wodurch sich vollgepackte Ausflugstage genauso gestalten lassen wie gemütliche und private Wellnesstage mit der hauseigenen Sauna und dem blubbernden Whirlpool im Anschluss.

FERIENPARK DE ZEEGSER DUINEN

Ferienpark Duynvoet Schoorl – Urlaub in der Idylle Hollands

Ferienpark Duynvoet Schoorl, Fasten Ur Seatbelts

Der hübsche kleine Ort Schoorl befindet sich nordwestlich von Alkmaar im nördlichen Teil von Holland. Bekannt und beliebt ist er aufgrund seines niedlichen Ortskernes sowie aufgrund des berühmten Nationalparks “Schoorlse Duinen”. Das Dünengebiet ist das vielfältigste wie auch breiteste Naturgebiet an der niederländischen Küste und ist von herrlichen Wander- und Fahrradwegen durchsetzt. Sie führen die Urlauber immer wieder an tolle Strände. Schoorl ist perfekt für alle, die sich für die Natur und Ruhe begeistern und einen erholsamen Urlaub am Meer verleben wollen. Wer ein schönes Urlaubsdomizil sucht, ist in der modernen Ferienhausanlage Dutchen Duynvoet Schoorl perfekt aufgehoben.

Ferienpark Duynvoet Schoorl, Fasten Ur Seatbelts

Luxuriöse Wohnlichkeit inmitten der Natur

Bereits beim Betreten der luxuriösen Ferienhäuser stechen die lichtdurchfluteten Räume und großzügigen Fensterfronten ins Auge. Der Park Dutchen Duynvoet Schoorl ist äußerst familienfreundlich und bis ins kleinste Detail ideal für Kinder. So verfügt jede Villa über einen Kinderstuhl, Treppengitter sind verfügbar und auch ein Kinderbett steht bereit. Auf der sonnigen Terrasse finden die Gäste eine eigene Feuerstelle, welche das Herzstück des Hauses darstellt. Diese Szenerie ist ideal für gemütliche Abende am Feuer. Sollte es während der kühleren Monate zu frisch werden, können sich die Hausgäste in ihrer privaten finnischen Außensauna aufwärmen. Manche Ferienhäuser verfügen zusätzlich über einen Whirlpool – somit ist Entspannung von Körper und Geist garantiert. An lauen Sommertagen lädt die Hängematte im Garten zum Relaxen ein und auch Hunde sind in der Anlage willkommen und finden ausreichend Platz zum Toben. Nachdem sich die Urlauber am reichhaltigen Frühstück gestärkt haben, haben sie die Qual der Wahl zwischen zahlreichen Unternehmungsmöglichkeiten in Schoorl, dem Naturpark sowie der einladenden Umgebung mit ihren vielfältigen Angeboten.

Freizeitmöglichkeiten rund um Schoorl

Nach nur zehn Minuten mit dem Auto oder wahlweise 15 Minuten mit dem Fahrrad, erreichen die Gäste der Anlage bereits den schönen Strand von Camperduin. Sein Highlight für Kinder ist ein großes hölzernes Piratenschiff, welches zum Spielen und Klettern einlädt. Zudem gibt es dort eine tolle Lagune, welche selbst in den kühleren Monaten, wenn das Meer noch zu kalt ist, zum Baden einlädt. Haben die Urlauber keine Lust, ihr Auto zu bewegen, so können sie direkt ab ihrem Gartentor des Ferienhauses auf einem schön angelegten Spazierweg zum Nationalpark “Schoorlse Duinen” gelangen. Empfehlenswert ist auch der Strand Hargen an Zee, wobei jeder für sich selbst sein ideales Plätzchen finden kann. Während es an manchen Strandabschnitten Bars und kleine Beachpartys gibt, sind andere Abschnitte total ruhig und man findet selbst in der Hochsaison noch ruhige Flecken, um ungestört zu sein. Wenn es ein wenig Abwechslung sein darf, so besteht die Möglichkeit, an verschiedenen Wassersportaktivitäten teilzunehmen. Stand-Up-Paddle-Stunden werden genauso organisiert wie die Option zum Wind- und Wellensurfen.

In und um Schoorl finden sich moderne Restaurants mit typisch niederländischen Speisen sowie viel frischem Fisch im Angebot. Wer Käse mag, sollte den berühmten Käsemarkt in Alkmaar besuchen, der mit dem Auto nur einen Abstecher entfernt liegt. Für das leibliche Wohl ist genauso gesorgt wie für Ausflugsziele an Tagen mit schlechtem Wetter. Wer mit Kindern reist, kann die spaßigen Indoorspielplätze besuchen. Sehr lohnenswert an schönen Tagen ist auch ein Besuch der Alpaka Eco Farm, welcher jedoch unbedingt vorab reserviert werden sollte. Die Alpakafarm bietet die Möglichkeit, mit den süßen Tieren zu kuscheln, gemütlich einen Tee zu trinken oder auf lustige Wanderungen mit den Alpakas zu gehen.

Der Ferienpark Dutchen Duynvoet Schoorl ist optimal für alle Naturliebhaber, Tierbesitzer, Familienmenschen und auch Paare, die gerne eine Auszeit inmitten der wunderschönen nordholländischen Natur nehmen wollen. Die Gäste haben stets die Wahl, ihre Privatsphäre in den luxuriösen Häusern zu genießen oder in wenigen Minuten inmitten der weitläufigen Dünenlandschaft oder dem schönen Ortskern von Schoorl zu sein.

Inselhouse Norderney – Stilvoll wohnen und erholen

Schon bei der Lage punktet das Inselhouse Norderney in jeder Hinsicht: Es befindet sich sowohl direkt in der Stadt als auch sehr nah am Meer. Dadurch können die Gäste

Schon bei der Lage punktet das Inselhouse Norderney in jeder Hinsicht: Es befindet sich sowohl direkt in der Stadt als auch sehr nah am Meer. Dadurch können die Gäste beide Vorzüge genießen und sich entweder in das lebendige Treiben stürzen oder sich am Strand langen Spaziergängen hingeben. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten von Norderney sowie das Zentrum mit Shoppingmöglichkeiten, Restaurants und Cafés sind fußläufig erreichbar. Nach rund zwei Kilometern gelangen die Urlauber auch zum Hafen von Norderney, der sehr sehenswert ist und der Startpunkt eines tollen Bootsausfluges sein kann.

Inselhouse Norderney: Stilvoll wohnen

Fasten Ur Seatbelts, Norderney, Inselhouse

Das gesamte Urlaubsdomizil auf Norderney zeichnet sich durch sanfte Farben, eine helle Gestaltung und stimmige Dekorationen aus. Die Gäste können sich dort sofort wohlfühlen. Durch die großen Fenster sind alle Wohneinheiten lichtdurchflutet und strahlen die nötige Ruhe aus, die jeder unweigerlich mit der Nordsee verbindet. 21 Apartments zwischen 52 und 112 Quadratmetern stehen zur Auswahl und sind für Paare wie auch Familien unterschiedlicher Größe geeignet. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon, eine offene Gestaltung sowie beeindruckendes Interior der dänischen Marke Carl Hansen & Son. Kostenfreies WLAN in allen Bereichen steht zur Verfügung, falls die Gäste auch im Urlaub ein wenig ihrer Arbeit nachgehen wollen.

Das Inselhouse Norderney legt großen Wert auf Nachhaltigkeit. Solarpanel werden zur Erwärmung des Brauchwassers genutzt, die Fußbodenheizung ist für jeden Raum separat steuerbar und das Dach ist mit regionalen Materialien begrünt. Dadurch werden heimische Vögel zum Nisten angelockt und die Tiere können geschützt brüten. Einige der Apartments gestatten die Mitnahme von Hunden, wodurch auch Gäste gemeinsam mit Vierbeinern herzlich willkommen sind.

Inselhouse Norderney: Freizeitaktivitäten für die ganze Familie

Am und um das Inselhouse Norderney stehen viele Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung zur Auswahl. Vom Haus können die Gäste bei Bedarf Surfboards, Strandstühle, Bollerwagen, Sandspielzeug sowie Fahrräder nutzen. Die Insel ist perfekt, um sie mit dem Fahrrad zu erkunden. Flache Radwege führen entlang des Strandes und zu allen Sehenswürdigkeiten. Der Innenstadtbereich ist für Kraftfahrzeuge nur eingeschränkt nutzbar und dadurch angenehm für Fahrradtouren. Entlang des Strandes sind immer wieder tolle Spielplätze errichtet, sodass eine Radtour mit der ganzen Familie für alle spannend und lustig ist. Bei Kaffee, Kakao und Kuchen im Strandrestaurant “Weiße Düne” können sich alle stärken und den Ausblick aus den Panoramafenstern auf die Nordsee und vorbeifliegenden Möwen genießen.

Unweit des Inselhouse befindet sich der Reiterhof Junkmann, den die Hausgäste nach nur 15 Minuten Gehzeit erreichen. Für die kleinen Urlauber wird dort täglich Ponyreiten angeboten. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, steht in der Unterkunft ein moderner Spielraum für die Kinder zur Verfügung. Erwachsene Gäste finden derweil eine Abwechslung im gut ausgestatteten Fitnessraum sowie dem Wellnessbereich mit Sanarium, Ruheraum und einer finnischen Sauna. Wer Lust auf Sport und Bewegung hat, kann sich die Utensilien für Tischtennis ausleihen und zusammen mit der Familie oder anderen Inselhouse-Gästen eine Runde spielen.

Eine absolute Empfehlung für das leibliche Wohl ist das Surfcafé, welches die Gäste zu jeder Tageszeit kulinarisch verwöhnt. Für die traditionelle nordische Küche ist das Restaurant “Schmuggler” ein wunderbarer Tipp – eine Tischreservierung ist jedoch ratsam, denn das Restaurant erfreut sich zurecht großer Beliebtheit.

Fasten Ur Seatbelts, Norderney, Inselhouse

Fasten Ur Seatbelts, Norderney, Inselhouse

Falkensteiner Family Resort Lido – ein Erlebnis für die ganze Familie

Falkensteiner Family Resort Lido, Südtirol, Fasten Ur Seatbelts, South Tyrol

Bereits die Ankunft im Falkensteiner Family Resort Lido sorgt für einen tollen Start in den Südtirol-Urlaub: Während sich die Eltern im stilvollen Ambiente der Lobby auf dicken Polsterstühlen bequem niederlassen können, erleben die mitreisenden Kinder irrsinnigen Spaß auf einem Sessel-Karussell. Eventuelle Wartezeiten auf den Check-In überbrücken Reisende auf diese Weise spielerisch. Zusätzlich gibt der Eingangsbereich, bei dem schon an alle Familienmitglieder gedacht wurde, einen anreizenden Einblick in den bevorstehenden Familienurlaub und die Kinderfreundlichkeit des gesamten Hotels.

Gäste mit zwei bis drei Kindern sind in den 35-40 Quadratmeter großen Premium Family Suiten bestens untergebracht. Edle Holzböden, natürliche und erdige Farben, ein ansprechendes Design und viel Komfort für kleine und große Gäste machen die Familienzimmer zu einer besonderen Unterkunft. Während die Eltern im bequemen Boxspringbett nächtigen, können die kleinen Gäste zwischen Einzelbetten oder dem gemütlichen Falkynest wählen. Für die gemeinsame Zeit steht ein großer Spieletisch im Zimmer, aber es ist auch genügend Ruhe möglich, weil eine Schiebetür den Kinderbereich vom Elternteil der Suite abtrennbar macht.

Feine Gourmetküche zu individuellen Zeiten

Falkensteiner Family Resort Lido, Südtirol, Fasten Ur Seatbelts

Im Falkensteiner Family Resort Lido werden die Gäste den ganzen Tag im Rahmen der neuen Verwöhnpension+ mit dem Besten verwöhnt, was Südtirol zu bieten hat. Das Resort legt großen Wert auf die Verwendung von Zutaten aus der Region und eine hervorragende Qualität der ausgewählten Speisen. Damit jeder zur persönlichen Wohlfühlzeit und je nach Hunger essen gehen kann, werden die Mahlzeiten in Buffetform präsentiert. Das garantiert auch Familien mit Kindern individuelle Essenszeiten, sodass der eingewöhnte Rhythmus auch im Urlaub bestehen bleiben kann. An Live-Cooking-Stationen kann bei der Zubereitung der Gerichte zugeschaut werden, was das Essenserlebnis sehr authentisch macht. Die hoteleigene Pasta- und Knödelherstellung ist genauso beliebt wie die Barbecue- oder Pizza-Station, an der sich jeder Gast nach Lust und Laune bedienen kann. Feinste Zutaten aus Südtirol werden im Falkensteiner Family Resort Lido mit italienischen Einflüssen kombiniert. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, Kindermenüs zu bestellen, sodass auch die Kleinsten speisen können wie die Großen. Für Kleinkinder ab einem Alter von elf Monaten können jeweils am Vortag Gerichte aus Wahlmenüs bestellt werden. Auch auf persönliche Ernährungspläne stellt sich die 12-Höfe-Gourmetküche gerne ein – so muss auch im Urlaub niemand seine Gewohnheiten umstellen.

Spa-Genuss und Wasserspaß

Das 2.800 Quadratmeter große Acquapura Spa mit seiner neu angelegten Wasserwelt ist konzeptionell ebenfalls auf die ganze Familie ausgerichtet. Zusammen einen entspannten Tag im Wellnessbereich zu verbringen, ist in vielen Hotels aufgrund von Altersbegrenzungen nicht möglich. Im Falkensteiner Family Resort Lido ist jeder willkommen, sich eine wohlverdiente Auszeit zu gönnen. Die Gäste können zusammen in der Familiensauna entspannen und sich verschiedenen Wellnessanwendungen hingeben. Kleinkinder können im Kinderbecken spielen, Schaumbäder nehmen und sich beim Kids-Spa wie kleine König*innen fühlen, während sich größere Kinder auf den Rutschen des Wasserparks austoben.

Damit die kleinsten Gäste ihrem Spiel- und Entdeckungsdrang auch außerhalb der Wasserwelten nachgehen können, bietet das Resort mit dem Babyland, Falkyland und der Teen-Zone eine altersgerechte Betreuung für jede Altersgruppe. Diese wird durch die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten auf dem Rooftop Sky Adventure Park so ergänzt, dass garantiert niemandem langweilig wird. Ganzjährig Ski fahren ist auf dem Dach des Falkensteiner genauso möglich wie Bobbycar-Rennen, Ballsportarten, Joggen für die Erwachsenen oder per Rutsche direkt in die Indoor-Wasserwelten zu gleiten.