Kategorie: Interior

Keep it simple – Minimalistische Herbstdeko

Wie oft habe ich in letzter Zeit in meinem Freundeskreis gehört, dass sie Herbstdekoration nicht mögen. Immer wieder wird es mit Wald und Moos verbunden. Was übrigens auch schön sein kann! Aber eine schöne herbstliche Tischdekoration muss nicht immer in Verbindung mit getrockneten Blättern, Kürbissen und Moos stehen.

Der Herbst bietet uns so viele farblichen Ideen für eine stimmungsvolle und gemütliche Esstischdekoration, der Platz, wo wir mit Freunden und Familie zusammenkommen.

Mit einer dezenten und modernen Deko von Connox könnte ihr euer nächstes gemeinsames Zusammentreffen schon verschönern. Und mit dem Code “Annika11” bekommt ihr sogar bis einschließlich den 26.10.2020 11 % auf alles bei Connox, bis auf ein paar wenige ausgeschlossene Marken.

Connox, Fasten Ur Seatbelts, Herbst Deko, Minimalistisch
Connox, Fasten Ur Seatbelts, Herbst Deko, Minimalistisch

Harmonisches Raumkonzept

Für ein harmonisches Raumbild solltet ihr darauf achten, dass sich Möbel, Textilien und Deko in einer Farbwelt bewegen. Zusätzlich ist es von Vorteil, wenn ihr die Farbe eurer Dekoration irgendwo im Raum wiederfindet.

Da wir uns für einen minimalistischen Esstisch entschieden haben, möchte ich die Dekoration reduziert einsetzen und gezielt Akzente setzen.

Connox, Fasten Ur Seatbelts, Herbst Deko, Minimalistisch

Tischdeko mit Eucalyptus

In diesem Fall habe ich mich für eine große zeitlose transparente Glasvase entschieden.

Für mich persönlich ist es immer wichtig, dass meine Deko nicht zu viel Pflege benötigt. Daher greife ich oftmals auf Trockenblumen oder Dekofiguren zurück. Bei unserem lokalen Floristen wurde mir als herbstliche Dekoration Eucalyptus angeboten. Purer Eucalyptus ist auch sehr schick. Jedoch habe ich ihn mir noch mit einer pinken Trockenpflanze dekoriert. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Phalaris oder Lavendel in einem dunkleren pink sieht auch toll aus!

Um alles etwas aufzulockern kommen immer noch ein paar Gräser hinzu.

Besonders schick finde ich auch leuchtend rote Hagebuttenzweige.

Connox, Fasten Ur Seatbelts, Herbst Deko, Minimalistisch
Connox, Fasten Ur Seatbelts, Herbst Deko, Minimalistisch

Damit es aber nicht zu trist auf unserem Esstisch aussieht, habe ich noch einen starken Akzent mit einer kleineren goldenen Vase gesetzt. Diese muss auch nicht unbedingt eine Blume enthalten. Eine kleine Dekofigur würde auch die gewisse Wärme verleihen.

Connox, Fasten Ur Seatbelts, Herbst Deko, Minimalistisch
Connox, Fasten Ur Seatbelts, Herbst Deko, Minimalistisch

Stimmungsvolle Lichtquellen

Da es im Herbst schon früher dunkel wird, könnt ihr eure Tischdekoration abends mit Kerzenständern verfeinern oder aber auch eine Lichterkette in die Vase legen.

Viele Lichtketten lassen sich sogar zeitlich programmieren, so dass schon ein kleines Licht auf euch wartet, wenn ihr nach Hause kommt.

Filigrane Kerzenständer oder kleine Teelichter verleihen dem Essplatz eine stimmungsvolle Atmosphäre. Vor allem bei einem romantischen Abendessen können gar nicht genug Lichter und Kerzen brennen.

Nehmt euch eine Auszeit und genießt die gemütlichen Herbsttage. Mit dem Code “Annika11” bekommt ihr bis einschließlich den 26.10.202 11 % auf alles bei Connox, bis auf ein paar wenige ausgeschlossene Marken.

Connox, Fasten Ur Seatbelts, Herbst Deko, Minimalistisch
Connox, Fasten Ur Seatbelts, Herbst Deko, Minimalistisch

Viel Spaß beim Dekorieren.

Schreibe einen Kommentar