Tag: Weekend Getaway

Andermatt – A hidden gem in Switzerland

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Nature and outdoor lovers in Andermatt are like a match made in heaven! I would even call Andermatt in Switzerland an insider tip because it is only a 90-minute drive from Zurich and yet you experience pure nature. Although I was on-site during the summer holidays, I could relax incredibly and was able to roam the small towns without much hustle and bustle. If you are planning a short trip or a longer active holiday in Switzerland, you should not underestimate the beauty of Andermatt.

Natur- und Outdoorliebhaber sind in Andermatt genau richtig! Ich würde Andermatt in der Schweiz sogar als einen Geheimtipp bezeichnen, denn es ist nur 90 Fahrminuten von Zürich entfernt und trotzdem erlebt man Natur pur! Obwohl ich in den Sommerferien vor Ort war, konnte ich unheimlich entspannen und die kleinen Ortschaften ohne großen Trubel wahrnehmen! Wenn ihr einen Kurztrip oder auch einen längeren Aktivurlaub in der Schweiz plant, solltet ihr Andermatt nicht unterschätzen!

How to get to Andermatt?

From Zurich Airport you have several options to come to Andermatt. You can either take the train and enjoy just under 3 hours driving through the mountains or rent a rental car and reach Andermatt within 1 ½ hour.

We drove from the airport by train to Andermatt. The train journey is incredibly fast. However, you have to change the train about 3-4 times. When you do arrive in Andermatt, you do not really need a car. You can reach everything on the spot by a train or bike. Inside, everything is within easy walking distance.

Vom Züricher Flughafen habt ihr mehrere Möglichkeiten nach Andermatt zu kommen! Ihr könnt entweder die Bahn nehmen und knapp 3 Stunden die Fahrt durch die Berge genießen oder aber auch einen Mietwagen mieten und Andermatt innerhalb von 1 ½ Stunden erreichen.

Wir sind vom Flughafen aus mit der Bahn nach Andermatt gefahren! Die Bahnfahrt vergeht unheimlich schnell! Allerdings muss man ca. 3-4 Mal umsteigen.

Wenn ihr in Andermatt angekommen seid, braucht ihr eigentlich kein Auto! Ihr könnt vor Ort alles mit der Bahn oder dem Fahrrad erreichen. Innerorts ist alles schnell zu Fuß erreichbar.

What to do?

Andermatt offers so many activities that you will not get bored. We borrowed e-mountain bikes, for a day, from the Mammoth Store directly across from our Radisson Blu hotel.

Within less than 2 hours, we drove past the famous Teufelsbrücke to the Göscheneralpsee, a beautiful reservoir that is not so popular, even on Instagram. We also had to drive about 5 minutes of the whole ride the main road. Other than that, you can enjoy the full ride to the fullest at every beautiful place and make pit stops anywhere you want. Take a look at the small lake beyond the campsite. The campsite is about 4km before the Göscheneralpsee. The family-run restaurant right on the Göscheneralpsee is also worth a visit. After a successful trip, we had an Aperol. The return to Andermatt took only 50 minutes.

But you do not have to drive that far to reach about 1800m altitude. The mountain railway in Andermatt drives you directly up to Gütsch and can you get a fantastic view of the Taldörfer and the Alps. At the top, there are numerous hiking routes. We decided to go down the mountain because we really wanted to pet the cows. On our way back to the valley, we made a little stop for a memorable picnic, which we were able to take from the hotel.

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Andermatt bietet so viele Aktivtäten an, dass euch nicht langweilig wird!

Wir haben uns im Mammut Store direkt gegenüber von unserm Radisson Blu Hotel für einen Tag E-Mountainbikes geliehen.

Innerhalb von knapp 2 Stunden sind wir vorbei an der bekannten Teufelsbrücke bis zum Göscheneralpsee gefahren. Ein wunderschöner Stausee, der selbst bei Instagram noch nicht so bekannt ist! Wir mussten auch nur ca. 5 Minuten von der ganzen Fahrt auf einer Hauptverkehrsstraße fahren. Ansonsten kann man die komplette Fahrt in vollen Zügen auskosten und an jedem schönen Ort halten und verweilen! Schaut auch auf jeden Fall bei dem kleinen See nach dem Campingplatz vorbei! Der Campingplatz liegt ca. 4km vor dem Göscheneralpsee. Das familiär geführte Restaurant direkt am Göscheneralpsee ist auch einen Besuch wert! Wir hatten uns nach unserer erfolgreichen Fahrt einen Aperol gegönnt! Die Rückkehr nach Andermatt hat sogar nur 50 Minuten gedauert!

Ihr müsst allerdings gar nicht so weit fahren, um auf ca. 1800m Höhe zu kommen! Die Bergbahn in Andermatt fährt euch direkt hoch nach Gütsch und ihr bekommt einen traumhaften Ausblick auf die Taldörfer und Alpen! Oben angekommen gibt es vielzählige Wanderrouten! Wir haben uns dafür entschieden den Berg hinab zu wandern, da wir unbedingt die Kühe streicheln wollten. Auf unserem Weg zurück ins Tal haben wir auch einen kleinen Stopp für ein unvergessliches Picknick gemacht, das wir vom Hotel aus mitnehmen konnten.

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Where to stay?

Most of you have probably heard of the Chedi Hotel in Andermatt. But it is not the only place to be in Andermatt. Our hotel, the Radisson Blu Hotel Andermatt, was opened at the end of 2018 and is the perfect base for a relaxing or active holiday in the mountains. Here you are ideally kept whether you are enterprising and at the same time would like to use the great fitness and wellness facilities. My personal highlight was the view from the swimming pool and the gym. Also, the fitness equipment is the most modern and latest the market has to offer. The sports offer definitely motivated me to go to the gym every day.

Honestly, that was badly needed because I could not stop myself from eating voraciously at breakfast. Mainly only fresh and local products were offered, which of course I had to try at all costs! On the second day, I restrained myself a bit and prepared a fresh omelette and waffle.

Absolutely impressive is that no palm oil is used in the whole breakfast buffet.

In the evening, in the restaurant, we “Spun” a combination of Italian and Swiss food. There is something for everyone on the map. The spaghetti with truffles or, of course, the main “Surf and Turf” tasted excellent!

In an emergency, the very friendly waiters were always there to give us a tip. I like to pass on an insider tip! Normally I would not have ordered the dessert “Anderwald” before the nut nougat cuts, but I still dream of that refreshing dessert to this date!

Speaking of dreams … After a full day in the fresh air and a short sauna before we went to bed, I slept like a baby in our spacious Scandinavian-style room.

I often think of this great stay even now, because it was a completely perfect holiday for me and, definitely, not for the last time in Andermatt!

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Die meisten von euch haben wahrscheinlich schon von dem Chedi Hotel in Andermatt gehört. Allerdings ist es nicht das einzige Hotel in Andermatt! Unser Hotel, das Radisson Blu Hotel Andermatt, wurde erst Ende 2018 eröffnet und bietet sich als perfekte „Base“ für einen Entspannungs- oder Aktivurlaub in den Bergen an! Hier ist man idealerweise aufgehoben, wenn man unternehmungsfreudig ist und zeitgleich das große Fitness- und Wellnessangebot nutzen möchte. Mein persönliches Highlight war der Blick aus dem Schwimmbad und dem Fitnessraum. Auch die Fitnessgeräte sind somit das modernste und aktuellste was der Markt zu bieten hat! Das Sportangebot hat mich auf jeden Fall motiviert jeden Tag in die Gym zu gehen!

Ehrlicherweise war das auch dringend nötig, da ich mich schon nicht beim Frühstück zurückhalten konnte! Hauptsächlich wurden nur frische und lokale Produkte angeboten, die ich natürlich alle probieren musste! Am 2. Tag habe ich mich etwas zurückgehalten und mir ein frisches Omelett und eine frische Waffel zubereiten lassen.

Absolut beeindruckend ist, dass am ganzen Frühstücksbuffet kein Palmöl verwendet wird!

Abends konnten wir im Restaurant „Spun“ eine Kombination aus italienischen und schweizerischen Speisen genießen! Auf der Karte ist für jeden etwas dabei! Die Spaghetti mit Trüffeln oder natürlich die Hauptspeie „Surf and Turf“ haben herrvorragend geschmeckt!

Im Notfall haben uns die überaus freundlichen Kellner immer einen Tipp gegeben. Einen Geheimtipp gebe ich gerne weiter! Den Nachtisch „Anderwald“ hätte ich mir normalerweise nicht vor der Nuss-Nougat Schnitte bestellt, aber ich träume heute noch von diesem erfrischenden Nachtisch!

Apropos träumen… Nach einem ganzen Tag an der frischen Luft und einem kurzen Saunagang bevor wir ins Bett sind, habe ich in unserem geräumigen im skandinavischen Stil gestaltetem Zimmer, wie ein Baby geschlafen!

An diesen tollen Aufenthalt habe ich der letzten Zeit noch oft gedacht, da es für mich ein rundum perfekt gestalteter Aufenthalt war und ich nicht zum letzten Mal in Andermatt war!

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

Radisson Blu Andermatt, Radisson Blu, Fasten Ur Seatbelts, Andermatt

 

48 hours in Dresden – Travel Guide to Dresden

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

When it comes to travelling, why go so far when you have so many great places nearby! Berlin, Munich, and Hamburg are the most famous cities for a city break in Germany. However, I keep writing and telling everyone that Germany has so much more to offer. Last year, I was in Heidelberg and gave an account of it. This summer took me to Dresden. I am still going back and forth from the baroque Old Town on the Elbe. A visit to Dresden offers a diverse range of activites, since not only culture enthusiasts but also shopping lovers will get their money’s worth!

Warum soll man eigentlich so weit verreisen, wenn man so viele tolle Orte in der Nähe hat! Berlin, München und Hamburg sind die bekanntesten Städte für einen Städtetrip in Deutschland. Allerdings schreibe ich immer wieder, dass Deutschland so viel mehr zu bieten hat! Letztes Jahr war ich erst in Heidelberg und habe darüber berichtet. Diesen Sommer hat es mich nach Dresden verschlagen! Ich bin immer noch hin und weg von der barocken Altstadt an der Elbe! Ein Besuch in Dresden ist super abwechslungsreich, da nicht nur Kulturbegeisterte, sondern auch Shoppingliebhaber voll auf Ihre Kosten kommen!

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

How to get to Dresden

Many roads lead to Dresden as well as to almost all places in the world. If you live in Germany, you should consider the distance based on the faced whether the person is traveling by car, train, or plane. We flew from Cologne, which was very pleasant. The flight does not even take an hour, and the small airport in Dresden makes the arrival and departure totally easy. The central station is, of course, central and is approached by almost all major cities within Germany. Of course, you can also consider whether you want to travel by bus rather than by car.

For all those living outside of Germany, I would always recommend taking the flight path. If there is no direct flight to Dresden, you can also drive from or to Dresden within 2 hours.

Auch nach Dresden führen wie zu fast allen Orten auf der Welt viele Wege. Wer in Deutschland wohnt, sollte anhand der Entfernung abwägen, ob er mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug anreist. Wir sind von Köln aus geflogen, was total angenehm war! Der Flug dauert noch nicht Mal eine Stunde und der kleine Flughafen in Dresden macht die An- und Abreise total einfach! Der Hauptbahnhof liegt natürlich zentraler und wird von fast allen Großstädten innerhalb Deutschlands angefahren! Natürlich könnt ihr auch überlegen, ob ihr anstatt mit dem Auto mit dem Bus anreisen möchtet.

Für alle außerhalb Deutschlands würde ich immer den Flugweg empfehlen! Sollte es keinen Direktflug nach Dresden geben, kann man auch innerhalb von 2 Stunden von Prag oder Berlin aus nach Dresden fahren.

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

 

What to Do

As already mentioned, there are countless possibilities when it comes to enjoyable activities in Dresden. But (!!) I especially liked that I could see all the main attractions, where the city thrives just after the 2 days of my arrival Dresden so, I didn’t miss out on anything.

I would start your tour at the Neumarkt, where you are at the same time directly at the Frauenkirche. On Neumarkt, you will find numerous cafes and restaurants overlooking the Frauenkirche. In good weather, you should definitely enjoy a glass of wine with a view of the Frauenkirche.

From here it is only a few meters to the Elbe. You will pass the Fürstenzug, Residenzschloss and the Augustusbrücke. Despite the construction of many new buildings and reconstructions, there is still a certain charm from the past infused here.

In particular, you will notice on the way to the Zwinger Palace, how clean the Old Town and the sights are.

If you are already looking forward to a little compensation for the sightseeing program, you can walk straight from the kennel garden to the shopping center “Altmarkt-Galerie Dresden.”

If you have no fixed program in the evening, I would definitely look at what movie in the open-air cinema is running. You cannot only watch entertaining movies but also sit right in front of the Elbe. Things can get hardly more romantic than that!

On the second day, the merged parks of Schloss Albrechtsberg, Lingnerschloss, Schloss Eckberg, and Saloppe, are definitely worth a visit. It’s best to go by tram. Just get information shortly beforehand, which train goes there. The journey takes about 25 minutes.

I have listed all the places in the Google Maps view again. You can even save the map in your app so that the locations are always displayed on your map in Dresden.

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Wie bereits erwähnt gibt es unzählige Möglichkeiten an Aktivitäten in Dresden! ABER (!!) besonders gefallen hat mir, dass ich nach den 2 Tagen in Dresden schon den Hauptkern sehen konnte und mich dafür nicht abhetzen musste!

Ich würde eure Tour am Neumarkt starten, wo ihr gleichzeitig auch direkt an der Frauenkirche seid! Direkt am Neumarkt findet ihr zahlreiche Cafés und Restaurants mit Blick auf die Frauenkirche. Bei schönem Wetter sollte man auf jeden Fall ein Glas Wein mit dem Blick auf die Frauenkirche genießen.

Von hier aus sind es nur wenige Meter bis zur Elbe. Ihr kommt am Fürstenzug,  Residenzschloss sowie an der Augustbrücke vorbei! Trotz der vielen Neubauten und Rekonstruktionen besteht immer noch ein gewisser Charme aus der Vergangenheit.

Insbesondere wird euch auf dem weiteren Weg zum Zwingerpalast auffallen, wie sauber die Altstadt und die Sehenswürdigkeiten sind.

Wer sich jetzt schon auf einen kleinen Ausgleich zum Sightseeing Programm freut, kann vom Zwingergarten direkt in Richtung Shoppingcenter „Altmarkt-Galerie Dresden“ laufen.

Solltet ihr abends noch kein festes Programm haben, würde ich auf jeden Fall mal schauen welcher Film im Open Air Kino läuft. Ihr seht nicht nur unterhaltsame Kinofilme, sondern sitzt auch direkt vor der Elbe. Romantischer geht es kaum!

Am zweiten Tag lohnt es sich die verschmolzen Parkanlagen von Schloss Albrechtsberg, Lingnerschloss, Schloss Eckberg und Saloppe anschauen zu fahren. Ihr kommt ihr am besten mit der Straßenbahn hin. Informiert euch einfach kurz vorher, welche Bahn dorthin fährt. Die Fahrt dauert ca. 25 Minuten.

Alle Orte habe ich euch nochmal in der Google Maps Ansicht aufgeführt. Ihr könnt die Karte sogar in eurer App speichern, so dass euch die Orte immer auf eurer Karte in Dresden angezeigt werden.

Where to stay

It’s like they always say save the best for the last. You do not have accommodation yet for your trip to Dresden, and are still looking for something right in the city center? Well then, not to worry I have found the perfect place for you. The Steigenberger Hotel de Saxe is located right in the heart of the Saxon capital. Location and staff have earned 10 out of 10 points from me. We were greeted so warmly at the reception on arrival, that I felt very comfortable.

Also, in my exclusive room, I did not miss anything when it came to viewing the city’s beauty. From my room, I could look directly at the Neumarkt and admire the magnificent Frauenkirche.

With the window closed, I had absolute peace in my comfortable room, and with the window open, I was sprinkled by the soothing sounds of a violinist during the day. Personally, I love it when I can hear something of the city life and could spend hours sitting by the open window. But I’ve also enjoyed spending time at the desk in my spacious and modern rooms. I just felt good all around.

In the morning, I always went directly to the fitness and wellness area from the elevator to start the day and afterwards enjoy the rich and fresh breakfast buffet. Additional pluses are available for the champagne for breakfast, the very freshly prepared buffet, the freshly squeezed juices, and the selection of local produce.

Even the dinner on the terrace overlooking the Frauenkirche has everything to offer. You can get anything from local to international cuisine.

The Lillet Wild Berry is a must for all aperitif lovers!

As you can see, you can experience a lot in Dresden. So, nothing should stand in the way of your next girlfriend, couple, or family trip.

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss! Ihr habt noch keine Unterkunft für eure Reise nach Dresden und sucht noch etwas direkt mittendrin?

Da habe ich das passende für euch gefunden! Das Steigenberger Hotel de Saxe befindet sich direkt im Herzen der Sächsischen Hauptstadt! Lage und Personal haben 10 von 10 Punkten verdient! Wir wurden direkt bei der Anreise so herzlich an der Rezeption empfangen, dass ich mich direkt sehr wohl gefühlt habe!

Auch in meinem exklusiven Zimmer hat mir nichts gefehlt! Ich konnte von meinem Zimmer aus direkt auf den Neumarkt schauen und die prachtvolle Frauenkirche bewundern.

Bei geschlossenem Fenster hatte ich absolute Ruhe in meinem komfortablen Zimmer und bei geöffnetem Fenster wurde ich tagsüber von einem Geigenspieler berieselt. Ich persönlich liebe es, wenn ich etwas vom Stadtleben mitbekommen kann und hätte stundenlang am offenen Fenster sitzen können! Aber ich habe auch seit langem wieder die Zeit am Schreibtisch genossen in meinem geräumigen und modernen Zimmern. Ich habe mich einfach rundum wohl gefühlt!

Morgens bin ich immer direkt mit dem Aufzug in den Fitness- und Wellnessbereich gefahren, um fit in den Tag zu starten und danach das reichhaltige und frische Frühstücksbuffet zu genießen! Zusätzliche Pluspunkte gibt es für den Sekt zum Frühstück, das sehr frisch zubereitete Buffet, die frisch gepressten Säfte und die Auswahl von lokalen Produkten.

Auch das Abendessen auf der Terrasse mit Blick auf die Frauenkirche muss sich nicht verstecken! Es wird alles von lokaler bis zu internationaler Küche angeboten.

Der Lillet Wild Berry ist für alle Aperitif Liebhaber ein Muss!

Wie ihr seht könnt ihr in Dresden so einiges erleben! Der nächsten Freundinnen-, Pärchen oder Familienreise steht also nichts mehr im Weg!

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Dresden, Fasten Ur Seatbelts, Travel Guide, Steigenberger Hotel

Dream Wedding Venue in France

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Anyone who said “yes” this year or knows that they‘ll soon get engaged should definitely visit this wedding location near Bordeaux. You want a wedding à la Meghan and Harry? However, in the small family circle? I recently booked the stylish Villa La Tosca. Idyllically located in the countryside and directly on the sea, you can say the yes-word at Villa La Toscana or even relax after the wedding!

Wer dieses Jahr „Ja“ gesagt hat oder weiß, dass er sich in diesem Jahr noch verloben wird, sollte sich unbedingt diese Hochzeitslocation in der Nähe von Bordeaux anschauen! Du willst eine Hochzeit à la Meghan und Harry? Allerdings im kleinen familiären Kreis? Da habe ich vor kurzem die stilvolle Villa La Tosca.

Idyllisch im Grünen und direkt am Meer gelegen, könnt ihr in der Villa La Toscana euch das Ja-Wort geben oder aber auch euch nach der Hochzeit entspannen!

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Why in Lanton?

The quiet village of Lanton is just a 30-minute drive from the Bordeaux Airport. The village itself seems to be relatively unknown for being a pearl by the sea! From windsurfing, sailing to oysters sipping in the fishing village, and enjoying delicious wine, nothing is missing for you to relax in the four communities that belong to Lanton. The enthralling atmosphere there should not be underestimated. You can also take a day trip to Bordeaux as the distance is short with nothing in the way. You can also explore the vineyards in the area or visit the famous sand dunes “Dunes of Pilat.”

So you do not have to worry about your wedding guests! They’ll always busy somewhere. 😉

Der ruhige Ort, Lanton, liegt nur maximal 30 Fahrminuten vom Flughafen Bordeaux entfernt. Die Ortschaft an sich scheint noch relativ unbekannt zu sein dafür, dass sie eine Perle direkt am Meer ist! Von Windsurfen, Segeln bis zum Austern schlürfen im Fischersdorf und leckeren Wein genieße, wird euch zur Erholung in den vier Gemeinden, die zu Lanton gehören nichts fehlen! Auch die Umgebung ist nicht zu unterschätzen! Einem Tagesausflug nach Bordeaux steht auf Grund der kurzen Entfernung nichts im Weg. Ihr könnt auch die Weinberge in der Umgebung erkunden oder aber die bekannte Sanddüne „Dunes of Pilat“ besuchen.

Um eure Hochzeitsgäste müsst ihr euch also keine Sorgen machen! Sie sind immer gut beschäftigt. 😉

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Villa La Tosca

Those who can not do much in terms of time are best kept in the Villa La Tosca. The luxurious villa with its eight noble and individual rooms offers a very friendly ambience. The staff of Villa La Tosca attach great importance to making you feel at home!

On the ground floor, there is a large fully stocked kitchen, which you can use at any given time, and can also prepare everything there on your own. From the kitchen, you get into the exclusive living room with a beautiful old wooden staircase. Conveniently you always pass the bar before you go up to the room.

From the bar and most of the rooms, you can look directly over the beautiful garden overlooking the sea or the Bay of Arcachon.

During the day it is worthwhile to do a mudflat walk, and in the evening we always sneaked out of the back door to the sea to enjoy the pink sunset.

At low tide, the infinity pool in the green oasis invites you to linger on. In this quiet and dreamlike environment, you can not only relax 100% but also say “yes” to each other.

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Wer zeitlich gar nicht viel unternehmen kann, ist bestens in der Villa La Tosca aufgehoben! Die luxuriöse Villa mit ihren acht noblen und individuellen Zimmern bietet ein sehr familiäres Ambiente! Die Mitarbeiter der Villa Tosca legen großen Wert darauf, dass man sich heimisch fühlt!

Im Erdgeschoss befindet sich eine große gefüllte Küche, die man zu jeder Zeit selbst benutzen kann, aber auch gerne alles zubereiten lassen kann. Von der Küche aus gelangt man ins exklusive Wohnzimmer mit einem wunderschönen alten Holztreppenhaus! Praktisch ist, dass man immer an der Bar vorbeikommt bevor man hinaufgeht aufs Zimmer.

Von der Bar aus und aus den meisten Zimmern schaut man direkt über den herrlichen Garten aufs Meer bzw. auf die Bucht von Arcachon!

Tagsüber lohnt es sich eine Wattwanderung zu machen und abends haben wir uns immer aus der Hintertür ans Meer geschlichen, um den rosafarbenen Sonnenuntergang zu genießen.

Bei Ebbe lädt der Infinitypool in der grünen Oase zum Verweilen ein! In dieser ruhigen und traumhaften Umgebung kann man sich nicht nur zu 100% entspannen, sondern auch das Jawort geben.

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

Bordeaux, France, Fasten Ur Seatbelts, Wedding

13 Instagrammable Places in New York City

New York City, New York, Manhattan, Soho

Anyone who has been to New York knows that the city stands unparalleled in its magnificence. It was my fifth visit this time in New York, and as soon as I had left the airport for the city, I right away felt the NYC vibes. You know what I mean, right? A Starbucks’ mug in hand, gym clothes draped on and you almost feel like a local. 😉

There is hardly a corner that will not surprise you there, and you should definitely stick with his smartphone or his camera for Instagram or even private purposes.

For you I have summarized the best spots, which are as follows:

Wer schon in New York gewesen ist, weiß, dass es keine vergleichbare Stadt gibt! Dieses Mal war es mein fünftes Mal in New York und sobald ich den Flughafen verlasse, fühle ich direkt die NYC Vibes! You know what I mean? 😉 Starbucks Becher raus und Fitness Kleidung an, denn fast jeder hat die neusten Fitness oder Fashion Trends an!

Es gibt kaum eine Ecke, die einen nicht aufs Neue überraschen und man unbedingt mit seinem Smartphone oder seiner Kamera für Instagram oder aber auch die privaten Zwecke festhalten sollte!

Für euch habe ich die besten Spots zusammengefasst!

 

Parks

Although New York gives the impression that the city only consists of skyscrapers, you will often find a quiet park that invites you to linger.

Obwohl New York den Eindruck macht, dass die Stadt nur aus Wolkenkratzern besteht, findet man doch des Öfteren einen ruhigen Park, der zum Verweilen einlädt!

Central Park

Central Park is probably the most famous and largest park in the center of Manhattan. Here you’ll find countless opportunities for a great picture. I am always happy to see the squirrels and treat myself to a giant pretzel at the entrance to the park. My pictures were taken right at the entrance to Central Park near the Apple Store.

Central Park ist wohl der bekannteste und größte Park im Zentrum von Manhattan! Hier bieten sich unzählige Möglichkeiten für eine tolles Bild an! Ich freue mich immer wieder die Eichhörnchen zu sehen und mir am Eingang des Parks einen riesen Bretzel zu gönnen. Meine Bilder sind direkt am Eingang in Central Park in der Nähe vom Apple Store entstanden.

Bryant Park

Bryant Park is located directly between 5th and 6th Avenue. It first caught my eye this time around as it was so close to our hotel, Hyatt Times Square New York. The bustle on the most famous avenue can surely cause you to move around a bit haphazardly. Many come here for a picnic or just to enjoy the tranquility. You cannot miss seeing this place in my picture.

Bryant Park befindet sich direkt zwischen der 5th und 6th Avenue. Er ist mir dieses Mal zum ersten Mal aufgefallen, da er so nah an unserem Hotel liegt, Hyatt Times Square New York. Den Trubel auf der bekanntesten Avenue bekommt man plötzlich gar nicht mehr mit und viele kommen her für ein Picknick oder aber auch nur um die Ruhe zu genießen. Meinen Platz auf meinem Bild könnt ihr nicht verfehlen!

High Lane Park

High Lane Park is just 2.33km long and was known as Güterzuggasse. The High Line always leads me to one of my favorite places in New York, the Chelsea Market. Just before the Chelsea Market, my picture was taken on the High Line. But you can always find interesting city spots if you get a view of the long streets.

High Lane Park ist knapp 2,33km lang und war als Güterzuggasse bekannt. Die High Line führt mich immer zu einem meiner Lieblingsorte in New York, den Chelsea Market! Kurz vor dem Chelsea Market ist auch mein Bild auf der High Line entstanden. Interessante City Spots findet ihr aber immer, wenn ihr einen Ausblick auf die langen Straßen bekommt.

New York City, New York, Manhattan, Soho,High Line

Bars

There are probably thousands you can find here. I’m a huge fan of bars with a gigantic view and guess what? I also found these for you.

Hier gibt es wahrscheinlich tausende! Ich bin ein riesen Fan von Bars mit einem gigantischen Ausblick! Diese habe ich auch für euch gefunden!

Bar SixtyFive

A must visit if you are in New York is Bar SixtyFive. Once you know you’re flying to New York, do not forget to reserve a seat there in advance. It is almost always fully booked. No wonder, as it is just one floor below Rockefeller Center observation deck. Instead of paying admission, treat yourself to a delicious wine or cocktail and are, for sure, to get amazed.

Die Bar SixtyFive ist Must Visit, wenn ihr in New York seid! Sobald ihr wisst, dass ihr nach New York fliegt, vergesst nicht einen Platz zu reservieren! Sie ist fast immer ausgebucht! Kein Wunder, da sie sich nur ein Stockwerk unter der Aussichtsplattform des Rockefeller Centers befindet. Anstatt Eintritt zu bezahlen, gönnt ihr euch hier einen leckeren Wein oder Cocktail und kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus! 

View this post on Instagram

Time to wine @sixtyfivenyc 🏙🍸 Anzeige

A post shared by Fasten Ur Seatbelts | Annika (@fasten_ur_seatbelts) on

Bar 54

I visited Bar54 for the first time since it was our hotel bar from Hyatt Times Square New York. It was never crowded, and the view was simply unique. Located in Times Square, you can enjoy the view of the Empire State Building on the lounge furniture with a cocktail in your hand. Through the glass wall, you also have a good view of what is happening right below you. South, of course, you can also see the One World Trade Center and even gaze towards New Jersey.

Die Bar54 habe ich zum ersten Mal besucht, da sie unsere Hotelbar vom Hyatt Times Square New York war. Sie war nie überfüllt und auch hier ist der Blick einzigartig! Direkt am Times Square gelegen könnt ihr auf den Loungemöbeln den Blick auf das Empire State Building mit einem Cocktail in der Hand genießen. Durch die Glaswand habt ihr auch eine gute Sicht, was direkt unter euch passiert. Richtung Süden könnt ihr natürlich auch das One World Trade Center sehen und sogar bis nach New Jersey.

Restaurants / Cafés:

Again, there are countless options here too, but these three have been very well-suited for my Instagram feed 😉

Auch hier gibt es unzählige Optionen aber diese drei haben sich für meinen Instagram Feed sehr gut angeboten! 😉

Eataly NYC Flatiron

If you love pink, Aperol, flowers and Italian food, you should not miss the Eataly at the Flatiron. Nobody had their cell phones in pockets, and so I did not feel ashamed doing my favorite pastime (taking pictures, of course), because everything is photographed here and that too with delicious drinks and Italian delicacies.

Wer pink, Aperol, Blumen und italienisches Essen liebt, sollte das Eataly am Flatiron nicht verpassen! Hier hatte keiner sein Handy in der Tasche und auch ich musste mich während meiner Lieblingsbeschäftigung (fotografieren) nicht schämen, denn hier wird alles fotografiert und das noch bei leckeren Drinks und italienischen Köstlichkeiten!

View this post on Instagram

Happy Sunday everyone ☀️ Anzeige

A post shared by Fasten Ur Seatbelts | Annika (@fasten_ur_seatbelts) on

The Usual

The Usual has recently started offering only breakfast in Soho and is therefore still an unknown spot. While you get your breakfast, you sit in the middle of the painted streets of Soho and experience the New York feeling of being alive. (The Usual does not have a cappuccino or latte macchiato!)

The Usual bietet erst seit kurzem Frühstück in Soho an und ist daher noch ein unbekannter Spot! Während ihr euer Frühstück bekommt, sitzt ihr mitten in den bemalten Straßen von Soho und könnt das New Yorker Feeling live miterleben. (The Usual hat allerdings keinen Cappuccino oder Latte Macchiato!)

Pietro Nolita

Everything is pink here! Really everything, inside or outside.

Hier ist alles in pink! Wirklich alles, ob drinnen oder draußen!

New York City, New York, Manhattan, Soho, Pietrop Nolita

Streets:

Greenwich Village

Greenwich Village, the neighborhood in the west of Manhattan would surely be my home if I were to pick someplace in New York. It reminds me of a village rather than the city with the skyscrapers. Every corner between the brownstones is worth a photo.

Greenwich Village die Nachbarschaft im Westen von Manhattan wäre auch mein Zuhause, wenn ich mir etwas in New York aussuchen könnte. Es erinnert mich eher an ein Dorf, als an die Stadt mit den Wolkenkratzern. Jede Ecke zwischen den Brownstones ist ein Foto wert!

DUMBO

Dumbo the Brooklyn neighborhood not only offers a great view of Manhattan but also invites you to take a walk across the Brooklyn Bridge.

Dumbo das Viertel in Brooklyin bietet nicht nur einen tollen Blick auf Manhattan, sondern lädt auch zu einem Spaziergang über die Brooklyn Bridge ein!

New York, Chelsea, Fasten Ur Seatbelts, City Guide

SOHO

The Soho district has for me the best shopping streets and cafes in a small space. By the way, almost every street offers a street-style picture. A little insider tip for a quick snack is the beautiful supermarket “Dean & DeLuca.”

Das Viertel Soho hat für mich die besten Einkaufsstraßen und Cafés auf engem Raum! Nebenbei bietet sich fast jede Straße für ein Streetstyle Bild an! Ein kleiner Geheimtipp für einen schnellen Snack ist der wunderschöne Supermarkt „Dean & DeLuca“.

View this post on Instagram

Soho vibes 🏙 #newyork Anzeige

A post shared by Fasten Ur Seatbelts | Annika (@fasten_ur_seatbelts) on

Flatiron

Flatiron, also known as one of New York’s landmarks, definitely should belong in your feed. I recommend you go in the morning as it is still very empty in the corner. Directly in front of the Flatiron Building, you will also find the famous and photogenic Madison Square Park. We sat secretly in the park in the dog section and played with the dogs because we have missed ours so much. That’s how we quickly got to know the locals!

Flatiron auch bekannt als eines der Wahrzeichen von New York, gehört auf jeden Fall in euren Feed! Ich empfehle euch vormittags hinzugehen, da es dann noch sehr leer in der Ecke ist! Direkt vor dem Flatiron Building findet ihr auch den bekannten und fotogenen Madison Sqaure Park! Wir haben uns im Park heimlich in den Hundeabschnitt gesetzt und mit den Hunden gespielt, da wir unsere so vermisst haben. So haben wir auch ganz schnell Locals kennengelernt!

Hotel

Hyatt Centric Times Square

Even our Hyatt Centric Times Square hotel, which, as the name implies, is right on Times Square, has countless nooks and crannies. Already the Times Square is worth a thousand pictures. Since we lived right in Times Square, we were already out around 7 o‘ clock and took great pictures where nothing was going on. Even at night, it is very empty. You could even go out in your pyjamas quickly for a look at the most famous intersection.

Generally, you can visit all the sights from here on foot. We were in Soho within 40 minutes, passing the Flatiron, Washington Square Park and many other attractions. 5th Avenue, Rockefeller Center and Central Park are all within walking distance.

The Hyatt is not only great because of its location, but also for its view from the rooms. One morning I got up especially at 4 am, 5 am and then 6 pm to watch the wonderful sunrise. Even out of the shower, you can see everything through the window. In the evening, I recommend you to make a detour to the hotel bar 54. Again, nothing is missing. We had breakfast at Starbucks right across the street, and our last night we could not have ended better than in the hotel restaurant.

Selbst unser Hotel, Hyatt Centric Times Square, was wie der Name schon sagt direkt am Times Square liegt, hat unzählige schöne Ecken zu bieten! Alleine schon der Times Square ist gefühlte tausend Bilder wert! Da wir direkt am Times Square gewohnt haben, sind wir schon gegen 7 Uhr raus und konnten tolle Bilder schießen, wo noch nichts los war! Auch nachts ist es unheimlich leer! Ihr könntet sogar im Schlafanzug schnell raus gehen für einen Blick auf die wohl bekannteste Kreuzung!

Generell könnt ihr alle Sehenswürdigkeiten von hier aus zu Fuß besichtigen! Wir waren sogar innerhalb von 40 Minuten in Soho und kamen auf dem Weg am Flatiron, Washington Square Park und vielen anderen Attraktionen vorbei! Die 5th Avenue, das Rockefeller Center und der Central Park sind nur wenige Gehminuten entfernt!

Das Hyatt punktet aber nicht nur mit seiner Lage, sondern auch seinem Blick aus den Zimmern! An einem Morgen bin ich extra um 4 Uhr, 5 Uhr und 6 Uhr aufgestanden, um den wundervollen Sonnenaufgang zu beobachten! Sogar aus der Dusche heraus könnt ihr durch die Fensterfront alles sehen! Abends empfehle ich euch einen Abstecher in die Hotelbar 54 zu machen! Auch hier fehlt es einem an nichts! Gefrühstückt haben wir ab und zu im Starbucks direkt gegenüber und unseren letzten Abend hätten wir nicht besser als im Hotelrestaurant ausklingen lassen können!

New York City, New York, Manhattan, Soho

New York City, New York, Manhattan, Soho

New York City, New York, Manhattan, Soho

New York City, New York, Manhattan, Soho

New York City, New York, Manhattan, Soho

If you also know great photo locations in New York, let me know in the comments for my next visit 🙂

Solltet ihr auch noch tolle Foto Locations in New York kennen, lasst es mich in den Kommentaren für meinen nächsten Besuch wissen. 🙂

Google Maps Locations

 

Discovering Manchester

Manchester, Discover Manchester,

A lot of international tourists visiting England devote the bulk of the trip to London, and understandably so. There’s a lot to see and do in the city, and really it’s one of the most famous capitals in the entire world. One could move to London for a year (never mind the quick vacation) and still not run out of things to experience. Even with all of this said though, it’s always a shame to only see one of a given country’s major cities, and England has plenty to offer beyond its capital.

Aside from the capital, Manchester is one of the most interesting places to plan to spend some of your time. With some of the following suggestions, I hope to convey why I think so.

An Unrivaled Music Scene

There are actually several cities around the UK known for music. London, of course, gets mention simply because of its size and the fact that a lot of big shows pass through. Liverpool is also part of the conversation, largely thanks to its being the birthplace of The Beatles. If you’re one to enjoy intimate, historic concert venues and interesting local acts though, Manchester is the city for you.

The city’s live music venues actually showcase a lot of variety, from a converted chapel with stained glass windows where rocks and alt-rock bands play (Albert Hall), to a food-and-drink jazz club (Matt and Phred’s), to spots for bigger rock shows (The Ritz) or orchestral performances (The Bridgewater Hall). There’s a little bit of everything, and not a bit of it looks or feels artificial. Plus, if you explore a little bit, you’ll probably discover a new act or artist you love along the way.

Libraries To Get Lost In 

That’s right – libraries! They might not be the typical inclusions on travel lists, save for a few particularly grand or historic examples around the world, but Manchester happens to be home to a few incredible ones that are actually worth seeing. Whether you simply stop by as you try to get a broader feel for the city, or you’re looking for a quiet place to hang out, perhaps get a few hours of work done, or whatever else, it’s a good idea to make an excuse to see these places. John Rylands Library is the biggest and grandest of the bunch, dating back to the 19th century and displaying imposing neo-Gothic architecture. But Chetham’s Library may be even more interesting, given that it’s nearly 400 years old!

England’s Most Passionate Football City 

It’s also a must to experience the football culture of Manchester, given that it’s probably the best of the bunch in a country full of cities that love their sports. Manchester happens to be home to two of the best clubs in all of Europe – Manchester United and Manchester City – and naturally that makes for tons of local entertainment. Any match at United’s Old Trafford grounds or City’s Etihad Stadium is a treat, and when the two square off against each other in matches dubbed “Manchester Derbies,” it’s as if the world stops for a day.

Tickets can be difficult to come by, but there are plenty of ways to enjoy the local football scene if you can’t actually attend. For matches, you can hunker down in a pub among locals, and partake in the tradition, so to speak, of betting on outcomes. A host of local betting sites makes it easy even for those not accustomed to this tradition to log online and place a casual wager (often for as little as £5) and – with something on the line – get as into the match as the local diehards. Meanwhile, if it’s the clubs themselves rather than the competition that intrigues you, you can often book a stadium tour on an off day.

Manchester, Discover Manchester,

The Salford Quays 

Salford Quays is about as distinctive an area within a city as you’ll find in the UK, London included. Once primarily a sprawling dockyard, it’s now a sort of reclaimed and regenerated indoor-outdoor neighborhood – home to businesses, restaurants, residences, shops, and even the occasional water-bound sports competition. It’s essentially a place to hang out, but between shopping, drinking, dining, touring museums and enjoying sports and performances, it provides as much to do as some entire towns. You’d be remiss not to spend some time here when visiting Manchester.

More Than Just Coffee Houses

Every city has coffee houses. But then, there are coffee houses and there are coffee houses, so to speak; there are generic places to grab a cup in a hurry, and then there are local establishments full of character that make for legitimate attractions around town. Not every city has places like the latter, but Manchester certainly does, more so than any other big city around the UK.

Manchester, Discover Manchester,

Pot Kettle Black is perhaps the leading choice among tourists, and it’s a place that exemplifies what I mean. The owners of the shop have added Friday evening acoustic sessions and a book club (as we’ll as rooftop fitness activities) to their offerings. The shop itself is a converted kitchen with glass wall within a larger communal shopping area. The menu has a great reputation, and despite Pot Kettle Black’s strong reputation you won’t feel crowded sitting and hopping on their free WiFi to hang out for a bit. It’s still just one of several examples, but it gives you some idea of the city’s coffee shops.

These suggestions should get you started on a wonderful tour of Manchester. It’s a city well worth your time, and a place you might just find yourself wanting to go back to.

Manchester, Discover Manchester,

 

Manchester, Discover Manchester,

 

Manchester, Discover Manchester,

 

RIGA CITY GUIDE: WHERE TO EAT, DRINK SHOP AND STAY

Riga City Guide, Fasten Ur Seatbelts

Are you craving to experience something much different than those typical travel destinations in Europe like Paris or London? Then I recommend you to visit the Baltic cities, which I assure are not one of those that are overflowing with people. Just recently, I was in the diverse capital of Latvia and enjoyed my time endlessly in that beautiful and serene city.

Travel & Accommodation in Riga

Not only is Riga a goldmine for travel enthusiasts but a good flight booking became a cherry on top for me. Ryanair and airBaltic can fly you from almost all German airports to the Capital of Culture. We flew from Dusseldorf with airBaltic to Riga and, fortunately, I got an upgrade to the business class. After the delicious meals and many drinks, I did not want to leave the plane.

Riga City Guide, Fasten Ur Seatbelts

From the airport, we took an UBER to the hotel. It usually costs around 13 € -15 € for a 15-20 minute drive; the bus can take around 30 minutes.

In Riga, live the luxurious life of your dreams and don’t worry at all about your wallet. We chose the Radisson Blu Latvija for our stay because it was very close to the Old Town and you do not need a car for a short trip. Radisson Blu is, of course, the perfect choice if you are looking for a gorgeous view over the whole city once on their upper floor.

What to do?

  • Begin your city trip with a delicious coffee in the park around the “Basteiberg.” This park is just one of the countless beautiful parks in Riga. It is worthwhile to stay a little longer and to enjoy nature and the environment.
  • Not far from here is, of course, the well-known – Old Town. The beauty of it is that you can hardly ever feel lost once you are in it. Just take some side road and immerse yourself in the small streets with the historic houses. The lanes also by chance took us to the well-known blue house, also known as restaurant “1221”. It is not only picture perfect but also wonderful for a wine on the roof terrace. This spot is known by only a few. The wine tastes heavenly.Riga City Guide, Fasten Ur Seatbelts
  • The central market is always recommended by many so, naturally, we did go there. I also got a classic pastry for myself. However, in my opinion, it is not a “must see.”
  • If you want to see Riga from above, you should drive to St. Peter’s Church for just 9 €. You can see the city from a 360-degree angle, and the best part is that it is not crowded at all. For motivation, I previously treated myself to the Bremen Town Musicians and Aperol 🙂 Riga City Guide, Fasten Ur Seatbelts
  • Another reason why Riga is breathtaking is that, in the evening light, the houses of the Blackheads on the Town Hall Square look even more beautiful and are definitely must see.
  • Stroll along Albert Street. Here you will find architectural masterpieces.Riga City Guide, Fasten Ur Seatbelts
  • The Birth Cathedral, with its golden roof, is worth a look and not far from the city center.

Restaurant Recommendations

The selection of exquisite restaurants is gigantic in Riga. I particularly liked that you can eat very stylish and inexpensive meals here, and they are all so modern and unusual.

On our first evening, we ended up in the St. Peter’s restaurant, which impressed me, on the spot, with its open kitchen, right as we entered. I still dream of the chocolate caramel dessert that I ate there.

Traditional and exclusive cuisine is served in the restaurant “Entresol.” The design of the dishes amazed me, almost immediately, and also the taste blew me away. Not only is the food impressive here, but also the great service. You feel right at home and welcome.

Riga City Guide, Fasten Ur Seatbelts

Bonus Tip

Fly to Riga during the restaurant week. All restaurants offer a “get to know” menu between 15 € and 20 €. It is well worth it & so much fun! The dates can be found on the website of the city of Riga.

Let me know if you liked my tips and when are you planning to come to Riga!

GER

Ihr möchtet mal etwas anderes erleben, als immer nur zu den typischen Reisezielen in Europa wie Paris oder London? Dann empfehle ich euch die nicht überlaufenden baltischen Städte zu besuchen! Erst vor kurzem war ich in der vielfältigen Hauptstadt von Lettland und habe die Zeit in der wunderschönen und vor allem nicht überlaufenden Stadt sehr genossen!

Anreise & Unterkunft in Riga

Riga ist nicht nur vor Ort schon ein kleines Schnäppchen, sondern auch bei der Flugbuchung! Ryanair und die Airline AirBaltic fliegt euch von fast allen deutschen Flughäfen in die Kulturhauptstadt! Wir sind von Düsseldorf aus mit AirBaltic nach Riga geflogen und glücklicherweise habe ich ein Upgrade in die Business Class bekommen. Nach den köstlichen Mahlzeiten und vielen Getränken, wollte ich den Flieger schon gar nicht mehr verlassen!

Riga City Guide, Fasten Ur Seatbelts

Riga City Guide, Fasten Ur Seatbelts

Vom Flughafen haben wir ein UBER zum Hotel genommen. Es kostet in der Regel 13€-15€ für die 15-20 Minuten Fahrt. Der Bus braucht in der Regel 30 Minuten.

In Riga könnt ihr luxuriös wohnen und müsst euch keine großen Sorgen um euren Geldbeutel machen! Wir haben uns für das Radisson Blu Latvija entschieden, das es sehr nah an der Altstadt liegt und man für einen Kurztrip kein Auto benötigt. Hauptkriterium ist für das Radisson Blu ist natürlich der Ausblick über die ganze Stadt vom obersten Stockwerk.

Riga City Guide, Fasten Ur Seatbelts

What to do?

  • Beginnt euren Städtetrip mit einem genüsslichem Kaffee im Park um den “Basteiberg“. Dieser Park ist nur einer der unzähligen wunderschönen Parkanlagen in Riga! Es lohnt sich hier etwas länger zu verweilen und die Natur und die Umgebung zu genießen!Riga City Guide, Fasten Ur Seatbelts
  • Nicht weit von hier ist natürlich die bekannte Altstadt! Das Schöne an ihr ist, dass ihr euch kaum verlaufen könnt! Nehmt einfach irgendeine Seitenstraße und verirrt euch in den kleinen Gassen mit den historischen Häusern. Uns haben die Gassen ganz zufällig zu dem bekannten blauen Haus, auch als Restaurant „1221“, geführt. Es lohnt sich nicht nur für ein Foto, sondern auch für einen Wein auf der Dachterrasse! Dieser Spot ist auch nur wenigen bekannt! Der Wein schmeckt himmlisch!
  • Der Zentralmarkt wird von vielen immer empfohlen. Wir waren auch vor Ort und ich habe mir ein klassisches Gebäck geholt. Allerdings ist es meiner Meinung nach kein „Must See“!
  • Wer Riga von oben sehen möchte, sollte für 9€ auf die St. Petri Kirche fahren! Ihr könnt die Stadt aus einem 360 Grad Winkel begutachten und es ist auch nicht überfüllt! Zur Motivation habe ich mir vorher bei den Bremer Stadtmusikanten einen Aperol gegönnt. 🙂
  • Im Abendlicht sehen die Schwarzhäupterhäuser auf dem Rathausplatz noch viel schöner aus!
  • Spaziert auf der Albert Straße entlang! Hier findet ihr architektonische Meisterwerke!
  • Auch die Geburtskathedrale mit ihrem goldenen Dach ist ein Anblick wert und nicht weit von der Innenstadt!

Restaurant Recommendations

Die Auswahl an individuellen Restaurants ist gigantisch in Riga! Besonders gefallen hat mir, dass man preiswert sehr stilvoll essen kann und sie alle so modern und ausgefallen sind!

An unserem ersten Abend hat es uns ins St. Petrus Restaurant verschlagen, dass schon beim Eintritt in das Restaurant mit einer offenen Küche imponiert! Von dem Schoko Karamell Nachtisch träume ich immer noch!

Traditionelle und eine exklusive Küche bekommt ihr im Restaurant „Entresol“. Die Gestaltung der Gerichte hat mich sofort begeistert und auch der Geschmack hat mich umgehauen!  Aber nicht nur das Essen kann sich sehen lassen, sondern auch die tolle Bedienung! Man fühlt sich direkt wohl und willkommen!

 Tipp

Fliegt nach Riga während der Restaurantwoche! Alle Restaurants bieten ein Kennenlern-Menü zwischen 15€ und 20€ an. Lohnt sich auf jeden Fall & macht richtig Spaß!  Die Termine findet ihr auf der Website von der Stadt Riga.

Lasst mich wissen, ob euch meine Tipps gefallen haben und wann es für euch nach Riga geht!