Tag: Things To Do

Is Valencia the new Barcelona?

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

In my Instastories, I always see that everyone flies to Barcelona. ​​There are many interesting alternatives in Spain. One of them is the city on the Mediterranean: Valencia. Valencia not only attracts with its perfect beaches, beautiful architecture but also with its famous “Mercado Central.”
The third largest city in Spain is by far not as touristy as Barcelona, and there is plenty to explore!

In meinen Instastories sehe ich immer, dass alle nach Barcelona fliegen, dabei gibt es in Spanien zahlreiche interessantere Alternativen! Eine davon ist zum Beispiel, die am Mittelmeer gelegene Stadt Valencia. Valencia lockt nicht nur mit perfekten Stränden, wunderschöner Architektur, sondern auch mit ihrem berühmten „Mercado Central“. Die drittgrößte Stadt in Spanien ist bei weitem nicht so touristisch wie Barcelona, und es gibt auch einiges zu erkunden!

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

What to do:

Mercado Central

The “Mercado Central” is hard to miss or overhear. The fish counters sell fresh fish, mussels, shrimp, and octopus. A lobster tried to escape from a box next to me. But the market hall sells not only fish but also fresh fruit, smoothies, vegetables, meat and many sweet delicacies. For the thirsty ones, there are also different wine tastings.

Der „Mercado Central“ ist kaum zu übersehen bzw. zu überhören! An den Fischtheken werden frischer Fisch, Muscheln, Garnelen und Kraken verkauft. Ein Hummer versuchte neben mir aus einer Kiste zu entkommen. Aber die Markthalle veräußert nicht nur Fisch, sondern auch frisches Obst, Smoothies, Gemüse, Fleisch und viele süße Köstlichkeiten! Für die Durstigen gibt es verschiedene Weinproben!

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

Sightseeing

Wherever you are in Valencia, just walk the streets and enjoy the different architecture. Definitely worth a visit to the Miguelete tower and enjoy the view over Valencia. It is located next to the Cathedral of Valencia. Another possibility to admire the city from above is the largest city gate of Valencia “Torres de Serranos.” In the end, you should also stop by the “Plaza de la Reina” Here you will find countless shopping opportunities nearby!

Wo auch immer ihr euch in Valencia befindet, lauft einfach durch die Straßen und genießt die unterschiedliche Architektur. Es lohnt sich auf jeden Fall auf den Miguelete-Turm zu steigen und die Aussicht über ganz Valencia zu genießen! Er befindet sich direkt neben der Kathedrale von Valencia! Eine andere Möglichkeit, die Stadt von oben zu bewundern, ist das größte Stadttor von Valencia: „Torres de Serranos“. Am Ende solltet ihr auch am „Plaza de la Reina“ vorbeischauen! Hier findet ihr unzählige Shoppingmöglichkeiten in der Nähe!

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

Eat authentic Paella

Paella is not only a must in Valencia but every time you visit Spain. But do you know that Paella is from the Valencia region? We ate in a restaurant near our accommodation, and I can only say that the price/performance ratio was right! Unfortunately, I cannot remember the name … But it was near “Lonja de Valencia!”

Paella ist nicht nur in Valencia ein MUSS, sondern bei jedem Besuch in Spanien! Aber wusstet ihr, dass Paella aus der valencianischen Region kommt?!  Wir waren in einem Restaurant in der Nähe unserer Unterkunft und ich kann nur sagen, dass hier das Preis-/Leistungsverhältnis absolut gepasst hat! Leider kann ich mich nicht mehr an den Namen erinnern… Aber es war in der Nähe von „Lonja de Valencia!“.

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

Go to Cafe Dulce de Leche

I do not know the last time I had such a generous and cheap breakfast. It was really hard for me to decide between the Oreo or the Nutella cake! That’s why we were there twice. Come early at the weekend. Otherwise, a long line awaits you! Cafe Dulce de Leche is in great demand! I can also recommend the croissants, the banana bread or a bagel with salmon! The cafe is located in the Russafa district, known for its numerous cafes, colorful buildings, and second-hand shops.

Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal so großzügig und preiswert gefrühstückt habe! Mir fiel es richtig schwer, mich zwischen der Oreo- und der Nutellatorte zu entscheiden! Deswegen waren wir direkt 2x da! Kommt am Wochenende früh, denn ansonsten erwartet euch eine lange Schlange! Cafe Dulce de Leche ist heiß begehrt! Empfehlen kann ich auch die Croissants, das Bananenbrot oder den Bagel mit Lachs! Das Café liegt im Viertel Russafa, was für seine zahlreichen Cafés, bunten Gebäude und Second Hand Läden bekannt ist.

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

Have a look at the future!

The City of Arts and Sciences, “Ciudad de las Artes y las Ciencias,” impresses everyone with its unique futuristic architecture. For kids and me, some cool water activities were also offered. The small futuristic city is located next to a beautiful green area!

Die Stadt der Künste und Wissenschaften, „Ciudad de las artes y las ciencias“ , beeindruckt jeden mit ihrer einzigartigen futuristischen Architektur! Für Kinder und mich wurden auch einige coole Wasseraktivitäten angeboten. Die kleine futuristische Stadt befindet sich direkt neben einer wunderschönen Grünanlage!

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

Where to stay?

Happy Apartments Valencia

In the middle of the old town is the spacious “Happy Apartments Valencia.” We were lucky and found a free car park just 5 minutes away from our apartment on a side street. With the colored road marking, you can see where you can park for free and where not. But you can unload the luggage directly in front of the accommodation by car.
The apartments have everything you need for a stay in Valencia: bedroom, living room, kitchen, bathroom and a roof terrace. Our apartment was so big that we could have stayed there with four of us!
The Mercado Central is within walking distance!

Mitten in der Altstadt befinden sich die großzügigen „Happy Apartments Valencia”. Wir hatten Glück und haben einen kostenfreien Parkplatz nur 5 Minuten entfernt von unserem Apartment in einer Seitenstraße gefunden. Anhand der farblichen Straßenmarkierung kann man erkennen, wo man kostenfrei parken kann und wo nicht. Das Gepäck könnt ihr aber direkt mit dem Auto vor der Unterkunft ausladen.

Die Apartments haben alles, was man für einen Aufenthalt in Valencia benötigt: Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Badezimmer und eine Dachterrasse! Unser Apartment war so groß, dass wir auch zu viert hier hätten wohnen können!

Der Mercado Central ist nur wenige Gehminuten entfernt!

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

Valencia, Fasten Ur Seatbelts, Spain

10 Things to do in Jerusalem

Jerusalem, Israel, Fasten Ur Seatbelts
  1. Wander in the old City of Jerusalem
    • Die kompakte Altstadt von Jerusalem bietet viel zu sehen! Die Hauptsehenswürdigkeit von Jerusalem ist unterteilt in das Muslimische, Jüdische und Christliche Viertel. Die Altstadt wird von der historischen Mauer eingegrenzt, die auch auf jeden Fall einen Besuch wert ist! In der Altstadt befinden sich die beliebtesten Orte von Jerusalem, wie zum Beispiel der Tempelberg oder die Klagemauer. Wir haben mit unserer Erkundung vom Jaffa Gate begonnen und man ist direkt mittendrin! Vorm Jaffa Gate befindet sich auch noch eine schöne Einkaufstraße, die besonders abends leuchtet.
    • The compact Old Town of Jerusalem offers a lot to see! The main attractions of Jerusalem’s old city are divided into the Muslim, Jewish and Christian neighborhood. The old town is bordered by the historical wall, which is definitely worth a visit!
      The old town has the most popular places of Jerusalem, such as the Temple Mount and the Wailing Wall. We have begun with our exploration at the Jaffa gate, where you are right in the middle! In front of Jaffa Gate, there is also a nice shopping street, which lights especially in the evening.Jerusalem, Israel, Fasten Ur Seatbelts
  1. Ramparts Walk
    • Wie schon erwähnt, es gibt keinen besseren Einblick von oben über die Altstadt aber auch über die moderne Stadt von Jerusalem. Vergesst aber nicht ein Wasser mitzunehmen, da man ca. 1 Stunde benötigt um die Altstadt einmal zu umrunden.
    • As mentioned earlier, there is no better view of the old town, but there is also no better view of the modern city of Jerusalem. Do not forget to take water with you, as it takes about an hour to circle the old town.Jerusalem, Israel, Fasten Ur Seatbelts
  2. Mount of Olives
    • Vom Ölberg aus habt ihr einen gigantischen Blick auf die Stadt und ihr könnt natürlich ein Bild mit dem heiß begehrten Kamel machen. Von hier oben seht ihr auch einen riesigen jüdischen Friedhof, der für die Juden von hoher Bedeutung ist.
    • From the Mount of Olives, you have a giant view of the city and you can, of course, take a picture of the hotly coveted camel. From here, you can also see a huge Jewish cemetery, which is of great importance for the Jews.Jerusalem, Israel, Fasten Ur Seatbelts
  3. Shopping in the old city of Jerusalem
    • Wer Basare oder Flohmärkte mag, kann in den Gassen von Jerusalem feilchen und Mitbringsel für Zuhause finden.
    • If you like bazaars or flea marketes, you can use the alleyways of Jerusalem to shop for souvenirs.Jerusalem, Israel, Fasten Ur Seatbelts
  4. Take a picture with the colorful umbrellas
    • Mein schönstes Bild in Jerusalem ist in der Yoel Solomon Straße entstanden! Schaut auch mal in die einzelnen Gassen hinein und lasst euch von den verschiedenen Regenschirmen überraschen.
    • My most beautiful picture in Jerusalem was made in the Yoel Solomon Street! Take a look at the different alleyways and let yourself be surprised by the different umbrellas.Jerusalem, Israel, Fasten Ur Seatbelts
  5. Visit the old Sea
    • Der Besuch am Toten Meer ist wahrscheinlich der meist gebuchte Ausflug in Jerusalem. Die erste Stelle am Toten Meer ist auch nur 45 Minuten mit dem Auto von Jerusalem. Ich kann es nur empfehlen ein Auto zu mieten und mit dem Auto ans Tote Meer zu fahren. Auf dem Weg dorthin, fährt man durch die Wüste und es lohnt sich anzuhalten! Jedoch kann ich nicht empfehlen direkt am ersten Strand vom Toten Meer in Kalia halt zu machen. Die schöneren Stellen sind ca. 1 ½ Stunden von Jerusalem entfernt. Der Eintritt für 2 Personen inkl. Parkplatz hat ca. 20€ gekostet.
    • The visit to the Dead Sea is probably the most booked trip in Jerusalem. The first place in the Dead Sea is only 45 minutes by car from Jerusalem. I recommend you rent a car and drive to the Dead Sea. On the way there, you should drive through the desert and it is worthwhile to stop! However, I cannot recommend to stop right on the first beach of the Dead Sea in Kalia. The more beautiful places are about 1 ½ hours from Jerusalem. The entrance for 2 persons, including parking, cost about 20 €.Jerusalem, Israel, Fasten Ur Seatbelts
  6. Enjoy peace and quiet!
    • Der Sabbat ist in Jerusalem heilig! Versucht keinen zu stören oder unangenehm aufzufallen. Genießt einfach die heilige Ruhe und dass ihr die Stadt fast für euch allein habt! Keine Sorge, manche Geschäfte haben auch offen. Ihr werdet nicht verdursten oder verhungern.
    • The Sabbath is holy in Jerusalem! Do not try to disturb or unpleasantly attract attention. Just enjoy the sacred peace and the fact that you have the city almost for you alone! Do not worry, some shops are open. You will not be thirsty or starve.
  7. Live in the centre
    • Übernachten in Jerusalem ist nicht gerade preiswert aber wir haben eine super Lösung mittendrin gefunden. Nur 4 Minuten zu Fuß von der Altstadt (Jaffa Gate) und direkt an der Innenstadt, befindet sich das Royal View Hotel in Jerusalem. Momentan hat das Hotel noch keinen Aufzug, so dass man ein paar Treppen zu seinem Zimmer gehen muss aber der Aufzug wird bald da sein und das Treppen laufen lohnt sich.
    • Staying in Jerusalem is not exactly cheap, but we have found a great solution in the middle. Just 4 minutes’ walk from the Old Town (Jaffa Gate) and right in the city center is the Royal View Hotel in Jerusalem. Currently, the hotel does not have an elevator, so you have to walk a few steps to your room but the elevator will be there soon and the stairs are worth it.
  8. Schaut euch meine kulinarischen Tipps für Jerusalem an! Den Link findet ihr hier! Check out my culinary tips for Jerusalem! You can find the link here!
  9. Plant auch einen Trip nach Tel Aviv! Weitere Tipps findet ihr hier! Also, plan a trip to Tel Aviv! More tips you can find here!

Was ihr für eure Reise wissen solltet:

  • Parken
    • In Jerusalem werden sehr schnell Strafzettel geschrieben. Parkzettel bekommt man in Jerusalem allerdings nur mit einer App und wenn man einen israelischen Pass hat… Also sollte man als Tourist nur im Parkhaus parken.
  • Waffen
    • Erschreckt euch nicht, wenn bewaffnete Männer vorbeikommen. Es ist sehr sicher in Jerusalem. Allerdings habe ich erstmal einen Schrei losgelassen, als ein Mann in zivil sein Maschinengewehr neben mir geladen hat.
  • Sprudelwasser
    • Eine Flasche Sprudelwasser im Supermarkt kostet ca. 4€. Stellt euch auf stilles Wasser ein und dass Jerusalem nicht sehr preiswert ist.

What you should know for your trip:

  • Parking
    • In Jerusalem, punishment is being written very quickly. You can only get one parking ticket in Jerusalem with an app and if you have an Israeli passport … So you should park as a tourist only in the car park.
  • Weapons
    • Do not be frightened when armed men pass by. It is very safe in Jerusalem. However, I first released a scream when a man in civilian has loaded his machine gun beside me.
  • Sparkling Water
    • A bottle of sparkling water in the supermarket costs approx. 4 €. Water is not so expensive, although Jerusalem is not the cheapest place.